Bildungsimmobilien

Nach einem halben Jahr

Barrierefreier Umbau der Bücherhalle Bramfeld fertiggestellt

Am Freitag, dem 16. September startet der Bibliotheksbetrieb der Bücherhalle Bramfeld nach der umfangreichen Sanierung. Die Eröffnung wurde um 14 Uhr mit Jana Schiedek, Staatsrätin für Kultur und Medien und Vorsitzende des Stiftungsrates der Bücherhallen, sowie Gästen und Kunden aus dem Stadtteil gefeiert.
Montag, 19. September 2022

Präsentation der Machbarkeitsstudie

Wiederaufbau der Bornplatzsynagoge ist machbar

Am vergangenen Dienstag haben der Hamburger Senat und die Jüdische Gemeinde der Stadt die Machbarkeitsstudie zum Wiederaufbau der Bornplatzsynagoge veröffentlicht. Das für die Studie beauftragte Frankfurter Architekturbüro „Wandel Lorch Götze Wach“ stellte in der Studie verschiedene Varianten zusammen.
Mittwoch, 7. September 2022

Fördergebiet Eidelstedt-Mitte

Eröffnung des „Steeedt“ am Eidelstedter Markt

Eidelstedt hat ein neues soziales und kulturelles Zentrum. Mitten im Herzen des Stadtteils liegt das neue Stadtteilzentrum „Steeedt“ für Kultur, Bildung und Begegnung, das heute Dr. Dorothee Stapelfeldt, Senatorin für Stadtentwicklung und Wohnen, Dr. Carsten Brosda, Senator für Kultur und Medien, Kay Gätgens, Bezirksamtsleite...
Freitag, 2. September 2022

Eröffnung im Frühherbst geplant

Sprinkenhof übergibt Schlüssel für das Försterhaus Bramfeld

Das Projekt „Kulturinsel Bramfeld“ wird seit vielen Jahren vorangetrieben und von vielen Helfern mit großem Engagement unterstützt. Bereits seit 40 Jahren hat das Bramfelder Stadtteilkulturzentrum BraKuLa (Bramfelder Kulturladen e. V.) seinen festen Platz im historischen Ortskern. Gemeinsam mit dem etwa 1890 erbauten Försterh...
Dienstag, 2. August 2022

Neue Sanierungsverpflichtung

Sanierung des Katharinenhofs in Blankenese geht weiter

Der zur Finanzbehörde gehörende Landesbetrieb Immobilienmanagement und Grundvermögen hat mit der Eigentümerin des Katharinenhofs im Blankeneser Baurs Park eine Vereinbarung zur Sanierung des denkmalgeschützten Objektes vereinbart. Die Stadt hatte die Immobilie bereits im Februar 2009 verkauft – mit der Verpflichtung an den da...
Dienstag, 19. Juli 2022

Quartier Kolbenhöfe

Grundsteinlegung in Musik.Werk.Stadt erfolgt

Kulturstaatsrätin Jana Schiedek hat zusammen mit dem Hamburger Konservatorium und Vertretern aus Bezirk und Verbänden den Grundstein für den Neubau der Musik.Werk.Stadt gelegt. Der Komplex vereint historische Industriearchitektur und moderne Stadtgestaltung. Ab 2024 soll hier das Hamburger Konservatorium mit Musik-Kita, Mus...
Montag, 27. Juni 2022

Moderne Dreifeldhalle

SBH feiert Richtfest für neue Holzbau-Sporthalle in Eidelstedt

Meilenstein für die neue Sporthalle am Niekampsweg: Am 30. Mai feierte die Stadtteilschule Eidelstedt das Richtfest ihrer neuen Dreifeldhalle – gemeinsam mit Schulsenator Ties Rabe, der Senatorin für Stadtentwicklung und Wohnen Dr. Dorothee Stapelfeldt, dem Eimsbüttler Bezirksamtsleiter Kay Gätgens sowie Mandy Herrmann, Gesch...
Dienstag, 31. Mai 2022

Moderne Bibliothek für Hamburg

Ausstellung präsentiert Entwürfe für „Wissen bauen 2025“

Das 2020 begonnene Raumentwicklungsprojekt „Wissen bauen 2025“ soll eine Grundlage schaffen, um die Staats- und Universitätsbibliothek zeitgemäß zu erneuern. Die heute im Lichthof der Staats- und Universitätsbibliothek eröffnete Ausstellung präsentiert Entwürfe von drei renommierten Architekturfakultäten.
Freitag, 6. Mai 2022

Beginn der Bauarbeiten im Sommer 2023

Züblin und Otto Wulff realisieren Schulcampus Struenseestraße

Züblin und Otto Wulff realisieren in einer Arbeitsgemeinschaft (Arge) mit dem Schulcampus Struenseestraße im Stadtteil Altona eines der größten und ambitioniertesten Schulbauprojekte Hamburgs. Ein entsprechender Generalübernehmer-Vertrag wurde kürzlich unterzeichnet .
Montag, 14. März 2022

Altona-Altstadt

Vergabeverfahren für Schulcampus Struenseestraße abgeschlossen

Auf dem Weg zur Realisierung eines der größten und ambitioniertesten Schulbauvorhaben in Hamburg ist ein weiterer Meilenstein geschafft: Die Freie und Hansestadt Hamburg hat für den Schulcampus Struenseestraße das Vergabeverfahren abgeschlossen und eine Arbeitsgemeinschaft aus dem Hamburger Unternehmen Otto Wulff und dem Bauu...
Mittwoch, 2. März 2022

Neues Schulgebäude

Otto Wulff feiert Richtfest in Uhlenhorst

Otto Wulff hat nach rund einem Jahr Bauzeit den Rohbau für die neue August-Hermann-Francke-Schule in Hamburg-Uhlenhorst fertiggestellt. In dem neuen Schulgebäude finden zukünftig doppelt so viele Schüler Platz wie in der alten Schule. Gestern wurde Richtfest gefeiert.
Freitag, 29. Oktober 2021

Ambitionierte Nachhaltigkeitsziele

SBH und GMH veröffentlichen erstmals Nachhaltigkeitsberichte

Klimafreundliche Gebäude, gesellschaftliche Verantwortung und ein nachhaltiges Arbeitsumfeld: Die zwei städtischen Realisierungsträger SBH Schulbau Hamburg und GMH Gebäudemanagement Hamburg, gemeinsam verantwortlich für den Bildungsbau in Hamburg, dokumentieren ihr zukunftsgewandtes Handeln erstmals in zwei Nachhaltigkeitsber...
Mittwoch, 20. Oktober 2021

Darstellende Künste

Theatercampus am Wiesendamm fertig gestellt

Mit der Fertigstellung des neuen Zentrums für Darstellende Kunst am Barmbeker Wiesendamm schlägt auf 9.000 m² das neue kulturelle Herz Barmbeks. Das Junge SchauSpielHaus sowie die Theaterakademie und das Institut für Kultur- und Medienmanagement der Hochschule für Musik und Theater (HfMT) sind hier künftig zu Hause.
Freitag, 27. August 2021