Property Magazine  ·  Berlin  ·  Düsseldorf  ·  Frankfurt  ·  Hamburg  ·  München  ·  Stuttgart  ·  International
  |  07. Oktober 2019

Fiftynine Strandkai - Virtuelle Besichtigung und digital Homestaging

Virtuelle Besichtigung

Der Luxuswohnturm „Fiftynine Strandkai“, der auf der Halbinsel „Be Strandkai“ in der Hamburger HafenCity derzeit gebaut und 2021 fertiggestellt wird, kann schon heute virtuell besichtigt werden und Interessenten können ihre Wohnung maßstabsgetreu individuell konzipieren. Einen Einblick über die Möglichkeiten des neuen Konfigurationstools können sich alle Interessenten auf der Expo Real verschaffen.

DC Developments und Aug. Prien ermöglichen mit dem weltweit innovativen Tool, dass der Kunde seine Wohnung vorab einrichten und genauso darüber entscheiden kann, wie diese aufgeteilt wird. Von dem Boden über Armaturen, Einbaumöbel bis hin zum Wohnraumkonzept kann hier alles einmal digital „durchgespielt werden“. In der Luxusautomobilindustrie sind Kunden diesen Service bereits gewohnt. Hier kann jeder sein Auto nach individuellen Wünschen digital zusammenbauen und erleben.

„Wir haben mit dem Konfigurationstool die virtuelle Besichtigung und das digital Homestaging auf ein neues Niveau gehoben. Mit einer hohen Varianz der auswählbaren Elemente transportieren wir unterschiedlichste Wohnwelten und zeigen gleichzeitig, wie sehr sich Raumkonzepte auf das Raumgefühl auswirken“, erklärt Björn Dahler, geschäftsführender Gesellschafter von DC Developments.
Drucken Diesen Artikel zu den persönlichen Favoriten hinzufügen
Kommentare zum Artikel
Die Kommentare geben nicht die Meinung der Redaktion wieder.
Kommentar verfassen
Powered by Property Magazine
© Copyright 2006 - 2019